Der Kinderschutzbund in Lörrach kümmert sich um alle Kinder. Unabhängig von Religion, Herkunft und Geschlecht.

Auch in Deutschland gibt es Kinder, die in der kalten Jahreszeit kein passendes Schuhwerk besitzen. Zusammen mit dem Schuhhaus Werdich gibt der Deutsche Kinderschutzbund Lörrach e.V. Gutscheine an hilfsbedürftige Kinder aus.

Wir leisten einen Beitrag zur Aktion, wenn Ihr eure Punkte dem Projekt spendet.

Die Dieter-Kaltenbachstiftung bietet einen Ort für alle Altersgruppen. Ob Kindertagestätte, VHS Kurse oder Kinderferienprogramm – hier findet jeder ein passendes Angebot. Unter dem Leitbild der erneuerbaren Energien gibt es in diesem Sommer einen nachhaltigen Workshop: Schüler und Studenten bauen zusammen eine kleine Windkraftanlage.

Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier: www.kaltenbach-stiftung.de

Damit dieser Workshop zustande kommt, ist die Kaltenbachstiftung auf Ihre Hilfe angewiesen. Spenden Sie Ihre Punkte.

Gemeinsam mit dem Kindergarten St. Josef gestalten wir den Außenbereich – der Garten erscheint in neuem Glanz

Nicht nur die Spielsachen finden Platz im Gartenhäuschen.

Wir machen die Kids zu Künstlern und lassen das neue Häuschen Kunterbunt bemalen – Spaß vorprogrammiert.

Das Tierheim Rheinfelden ist das Zuhause – nicht nur von Hund und Katz sondern auch von Hasen, Meerschweinchen, Vögeln und vielem mehr.

Die Krankenstation braucht dringend einen neuen Anstrich.

Mit eurer Unterstützung wird die Station rundum erneuert, damit die tierischen Bewohner schneller wieder gesund werden.

Chris Böhm für das Elisabethen-Krankenhaus

Der Weltkasse-BMX-Fahrer Chris Böhm macht seine Passion zur Mission. Mit Ihrer Unterstützung erweitert er das von ihm erfolgreich initiierte BMX-Therapie-Training für psychisch kranke Kinder im Elisabethen-Krankenhaus in Lörrach.

Anne Rausch für das Schülercafé Kamel-ion

Die studierte Ernährungsberaterin Anne Rausch ist Gründerin der „Familienwerkstatt“. Ihr Ziel ist es, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen ein Bewusstsein für gesundheitsbewusstes Essen und nachhaltiges Kochen zu entwickeln.

E-Mobilität für die Duale Hochschule Lörrach

Sie ist ein Knotenpunkt für Studierende, Professoren und Mitarbeiter aus der ganzen Region: die Duale Hochschule DHBW Lörrach. Damit künftig mehr Menschen CO2-frei zur Hochschule fahren können, benötigt die DHBW eine Ladesäule für E-Autos. Das sorgt für saubere Luft und unterstützt den Ausbau der E-Mobilität in Lörrach.

Jetzt kostenlos runterladen!